AD-17831-Blogpost28

OPPO A16s – die neue Einstiegsklasse

Günstige Smartphones werden nicht nur besser, sie sehen mittlerweile auch ausgesprochen schick aus und müssen sich keinesfalls vor den hochpreisigen Modellen verstecken. Oppo setzt beim A16 und A16s auf einen Aluminiumrahmen, der auf der Front von widerstandsfähigem Panda MN228 Glas und auf der Rückseite von Kunststoff vervollständigt wird.

Ansonsten ist das klassische Layout vorzufinden: der Powerbutton mit integriertem Fingerabdrucksensor befindet sich auf der rechten Seite, gegenüberliegend hat Oppo die Lautstärkeregelung untergebracht. Leicht darüber zu finden ist zudem der SIM-Karten-Einschub, der neben zwei Nano-SIM auch eine MicroSD-Karte zur Speichererweiterung aufnehmen kann. Dabei handelt es sich sogar um einen Triple-Slot – erfreulich! Auf der Unterseite gibt es neben USB Typ-C noch einen 3,5 mm Klinkenanschluss sowie Lautsprecher. Auf Stereo-Sound muss verzichtet werden, doch auch der Mono-Speaker kann mit recht gutem Klang überzeugen.

 

Hier alle Highlights auf einen Blick

OPPO A94 5G:

  • 6,52″ HD+ Display
  • 13 +2 +2 Megapixel Hauptkamera
  • 5.000 mAh Akku

 

Congstar Allnet Flat S:

  • 2 GB Datenvolumen
  • Allnet- und SMS-Flat in alle deutschen Netzen
  • 12 € mtl.

 

 

 

 

 

Rechtlicher Hinweis:

Allnet Flat M: Aktion bei Buchung bis 31.08.2021: Die congstar Allnet Flat M kostet monatlich 22 €. Mindestvertragslaufzeit 24 Mona-te. Einmaliger Bereitstellungspreis 15 €. Bei Buchung bis zum 31.08.2021 wird die Bandbreite ab einem Datenvolumen von 10 GB statt 6 GB im jeweiligen Monat von max. 25 Mbit/s im Download und 5 Mbit/s im Upload auf max. 32 Kbit/s im Down-load und Upload beschränkt.

Vertragspartner der Mobilfunkdienstleistung: congstar – eine Marke der Telekom Deutschland GmbH, Bayenwerft 12–14, 50678 Köln.

Comments are closed.